New piece in Die Zeit on the Fascist International

I co-wrote this piece with Patricia Zhubi for Die Zeit:

Das Massaker an 50 Gläubigen, die sich in zwei Moscheen in Christchurch zum Gebet versammelt hatten, war sorgfältig vorbereitet. Der Attentäter von Neuseeland beschriftete seine Ausrüstung mit historischen Referenzen zu den sogenannten Türkenkriegen, veröffentlichte sein Manifest auf dem virulent rassistischen Imageboard 8chan und richtete einen Livestream ein. Anschließend fuhr er zur Al-Noor-Moschee, die er bereits drei Monaten zuvor als Ziel ausgewählt hatte. Selbst an einen passenden Soundtrack hatte er gedacht. Im Hintergrund war der serbisch-nationalistische Propagandasong Karadžić, führe deine Serben zu hören, während die mechanische Stimme des Navigationsgeräts den 28-jährigen T. dazu aufforderte, links abzubiegen.

click here for more…

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s